Europacup Puy St Vincent

Am Samstag hatte ich den Ersten von zwei Europacups in Puy St. Vincent. Als 17. Qualifizierte ich mich für die Finals und beendete dort das Rennen auf Platz 19.

Am Sonntag, beim zweiten Europacup hatte ich die 25. Zeit in der Qualifikation. Ich qualifizierte mich für die Heats. Im ersten Heat war ich 3. und konnte mit einer schönen Carvingline den Zweiten (Tony Ramoin) überholen. In den 1/4 Finals hatte ich einen schlechten Start und war vierter. In der ersten Steilwandkurve wählte ich eine weitere Linie um Geschwindigkeit mitzunehmen, leider stürzte der Fahrer vor mir und ich musste ausweichen. So verlor ich den Anschluss zu den anderen zwei Fahrern und beendete das Rennen auf Platz 12.

IMG_0432
Ich bin sehr zufrieden mit den Resultaten an diesem Wochenende und reise mit gutem Gefühl ans nächste Rennen. Nächstes Wochenende stehen zwei weitere Europacups in der Lenk (Bettelberg) an.

Bis bald, Kevin

IMG_0443

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: