Grasgehren Europacup

Am Samstag war der erste Europacup in Grasgehren. Ich habe eine gute Fahrt gezeigt, jedoch habe ich in einer Kombination zweier Steilwandkurven einen Fehler gemacht. Dieser Fehler war direkt vor einem Flachstück und kostete mich eine Sekunde. Das Rennen beendete ich auf Platz 38. Am Sonntag hatte ich die nächste Chance mein Können zu zeigen.

Am Sonntag habe ich die Quali als 23. überstanden. In den Heats war ich am Start knapp erster, jedoch ist mir ein Fahrer hinter mir in mein Board gefahren, was mich gedreht hat. Mit 10m Abstand verfolgte ich die zwei Fahrer vor mir und schaffte auf der Ziellinie den Fotofinish. Mit 15cm Rückstand zum 2. überquerte ich die Ziellinie und schied aus. Ich beendete das Rennen auf Platz 22. Das Rennen am Sonntag zeigte mir wiedereinmal, wie wenig in unserem Sport zwischen Erfolg und Misserfolg steht.

Am Mittwoch sind wir nach Colorado gereist um eine intensive Trainingswoche zu absolvieren.

Hier ein paar Bilder:

IMG_1639 IMG_9005 IMG_7113

Bis bald, euer Kevin

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: