Saas Fee in den Morgenstunden

In den letzten zwei Wochen waren wir in Saas Fee um Boardercross zu fahren. Auf den zwei Startgeraden konnten wir optimal trainieren. In der zweiten Woche konnten wir bereits auf den Gletscher als es noch dunkel war. Dank dem frühen Aufstehen waren wir die Ersten auf der Piste. Neben den guten Trainingsmöglichkeiten um diese Tageszeit hatten wir das Glück jeden Morgen einen wunderschönen Sonnenaufgang zu erleben.

 

IMG_2975 IMG_2990

Bis bald, Kevin

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: