Surfcamp Baleal, Portugal

Letzten Dienstag hatte ich meine letzte Prüfung an der Uni. Direkt nach der Prüfung ging ich vier Tage nach Baleal, Portugal um Surfen zu lernen. Leider war dies nicht so einfach wie erhofft und ich musste mich zuerst noch im Paddeln üben. Wir versuchten täglich drei Surfsessions zu machen, eine Session dauerte immer etwa 90 Minuten. Neben dem Surfen gingen wir in einen Skatepark mit einer Bowl. Sowohl im Surfen, wie auch im Skaten konnte ich Fortschritte machen, welche mir hoffentlich auch in meinem Training auf dem Schnee weiterhelfen werden.

Nun geht es weiter mit intensiven Trainingswochen in Magglingen.

 

Hier noch ein paar Eindrücke vom Camp in Baleal:

DSC_3738 Aufwärmen am Strand

DSC_3758 Angewöhnen an die Wassertemperatur (14-16°C)

DSC_3772 Erste Versuche zu Surfen

DSC_3778 Endlich einmal ein bisschen am Surfen

DSC_3837 Aufwärmen am Strand

DSC_4021 Bereit für die Abendsession

DSC_4552 Surfen beim Sonnenuntergang

DSC_3547 Skatepark Bowl

DSC_3546 Skatepark Kurve

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: