Schweizermeisterschaften

Am Samstag und Sonntag fanden die Schweizermeisterschaften in der Lenk statt. Bei den warmen Temperaturen war es anstrengend zu fahren. Zum schweren Schnee kam hinzu, dass jeder kleinste Fehler zu einem grossen Verlust von Geschwindigkeit führte. Am Samstagnachmittag war ein Training, welches schwierig zu fahren war, weil der Kurs bereits den ganzen Tag unter den warmen Temperaturen gelitten hatte. Am Sonntag fühlte ich mich nicht so fit. Irgendwie konnte ich mich für den Start des Rennens noch einmal konzentrieren und alles aus mir herausholen. Bis in den Finallauf gewann ich jeden Heat. Im Finale angekommen, war ich ein bisschen nervös. Ich konnte den Final auf Platz zwei beenden und wurde somit Vize-Schweizermeister. Dies war ein krönender Abschluss für meine Wettkampfsaison.

Bis bald, Kevin

Photo Apr 06, 10 08 59 PM

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: